Das Willkommensnetzwerk „Pankow Hilft!“ ist loser Verbund für selbständig und voneinander unabhängig agierende Unterstützungskreise, die Menschen in Fluchtsituationen beim Ankommen in Bezirk Pankow begleiten.
Im Netzwerk wirken eine Vielzahl von ehrenamtlich engagierten Bürger*innen und hauptamtliche arbeitenden Akteuren aus kulturellen, sozialen und politischen Organisationen aus Pankow zusammen. Mehr dazu erfahren sie auf dieser Seite.

Wir freuen uns über Zeit-, Sach- und Geldspenden

Aktuelles aus dem Blog

29.5. Café ohne Grenzen im JUP
with Keine Kommentare

Am kommenden Sonntag, den 29.5.2016, öffnet das Café ohne Grenzen wieder seine Pforten im JUP (Florastraße 84). Los geht es ab 15:00 Uhr – und wie immer mit Kaffee, Buffet, Spielen und Rechtsberatung. Für die Kinder gibt es etwas zum … Weiterlesen

28.5. Fest der Nachbarn in der NUK Hasengrund
with Keine Kommentare

Die Bewohner_innen, der Betreiber und der Unterstützer_innenkreis laden herzlich ein zu einem Nachbarschaftsfest in der Notunterkunft Hasengrund. Bei dem Fest wird es  neben Kinderpielen, Musik und Clownshow bei Gegrilltem und Kuchen reichlich Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen der Nachbar_innen und Bewohner_innen … Weiterlesen

27.5. Fest der Nachbarn in Prenzlauer Berg
with Keine Kommentare

Eine herzliche Einladung für alle NachbarInnen aus nah und fern zum Nachbarschaftsfest am Teutoburger Platz. Unter dem Motto „Kulinarisches und Kreatives“ gibt es an diesem Tag bei uns im Haus einen Malworkshop, Monotypien für Kinder, Sandbilder, Demo – Schach, Mandalas,  … Weiterlesen

27.5. Fest der Nachbarn in Buch
with Keine Kommentare

Das diesjährige Nachbarschaftsfest in Berlin-Buch findet wieder unter dem Motto „Neu -und Altbucher feiern gemeinsam“ statt. Wir möchten wie im letzten Jahr eine Kuchentheke mit gespendeten Kuchen einrichten, die dann kostenfrei oder gegen eine Spende ausgegeben werden. Möchten Sie dazu … Weiterlesen