Seit Januar 2015 wohnen ca. 400 Menschen aus 15 Nationen in einem ehemaligen Bürogebäude in der Bühringstraße  2-8 in Berlin Weißensee, welches seit dem 1. August 2017 von der PRISOD Wohnheimbetriebs GmbH betrieben wird. Den Bewohner*innen stehen 1 und 4 Bettzimmer, Gemeinschaftsküchen, ein Gemeinschaftsraum, eine Kleiderkammer und ein Schulungsraum zur Verfügung. Für Kinder steht zwischen 9 – 17:30 Uhr ein Spielzimmer offen. Ein Frauenraum befindet sich im Aufbau. Zudem wurde die Unterkunft behindertengerecht ausgebaut.

Das Personal besteht aus einer Heimleiterin, Verwaltungskräften und Sozialdienstmitarbeiter*innen, Kinderbetreuer*innen, einer Ehrenamtskoordinatorin sowie aus Sicherungs- und Reinigungskräften.

Wer sich in der Bühringstraße engagieren möchte, kann sich gern an die Ehrenamtskoordinatorin Andrea Stojanović wenden. Entweder per Mail unter ehrenamt-buehring@prisod-wohnen.de oder Montag bis Freitag unter der Mobilnummer 0173 8330824. Für Berufstätige werden auch gern Termine nach 18 Uhr angeboten.

Geldspenden können auf das Spendenkonto vom Frei-Zeit-Haus e.V. überwiesen werden.

Konto des Frei-Zeit-Haus e.V.
IBAN: DE48100205000003513700
Zuwendungszweck: Flüchtlingsunterstützung Berlin Weißensee