Notunterkunft in der Malmöer Straße Berlin 

In der Nacht auf den 04.11.2015 wurde in der Sporthalle des OSZ Marcel-Breuer-Schule im Prenzlauer Berg (Driesener Str. 22/Malmöer Str. 8-11) eine neue Notunterkunft für Flüchtlinge eröffnet. Seitdem werden rund 200 Flüchtlinge in der 2200 qm großen Sporthalle notuntergebracht. Die Sporthalle liegt nicht in der Zuständigkeit des Bezirks Pankow. Betrieben wird die Notunterkunft Malmöer Straße von der mitHilfe GmbH.

 

ACHTUNG: Die Notunterkunft Malmöer Strasse in der Sporthalle Driesener/Malmöer Strasse wurde am 22.12.2016 geschlossen. Ihr erreicht uns (den bisherigen Unterstützerkreis) zunächst weiterhin über unsere allgemeine Kontaktadresse des „Pankow-hilft“-Netzwerkes. Insbesondere über Wohnungs-/WG-Angebote oder proaktives Engagement in puncto Jobvemittlung freuen wir uns nach wie vor. Sofern ihr die Flüchtlinge hier unterstützen könnt, lasst es uns wissen oder meldet euch idealerweise direkt über unsere Facebook-Gruppe!

Über unsere gemeinsame Facebook-Gruppe könnt ihr übergangsweise mit dem (ehemaligen) Unterstützerkreis der Notunterkunft Malmöer Strasse sowie den ehemaligen Bewohnern in Kontakt treten bzw. in Kontakt bleiben.

Bitte beachtet, dass die Notunterkunft Malmöer Strasse geschlossen wurde und die Bewohner nun in anderen Gemeinschaftsunterkünten untergebracht wurden. Damit entfällt auch die bisherige ehrenamtliche Unterstützung für die Essensausgabe,  die Kleiderkammer und die Sprachkurse.

 

 

Kontakt Unterstützerkreis NUK Malmöer Straße

Übergangsweise erreicht ihr den bisherigen Unterstützerkreis der Notunterkunft Malmöer Strasse unter: malmoeer@pankow-hilft.de  

 

Sachspenden für die Notunterkunft

Aufgrund der Schließung der Notunterkunft Malmöer Strasse wurde auch die Bedarfsliste deaktiviert. Auch Spenden werden nun natürlich nicht mehr durch uns oder den bisherigen Betreiber „mithilfe GmbH“ angenommen. Solltet ihr etwas spenden wollen, empfehlen wir euch den Blick auf die Seiten der anderen Pankower Flüchtlingsunterkünfte. Wer helfen möchte, findet hier garantiert verschiedene Alternativen.

 

Wir danken allen freiwilligen Helfern für ein spannendes engagiertes Jahr gemeinsamer Unterstützungsarbeit! Vielen Dank für eure menschliche und engagierte Hilfe!

 

Euer Unterstützer*innenkreis NUK Malmöer Straße

Der Facebook Gruppe für die Notunterkunft Malmöer Strasse beitreten