Notunterkunft in der Malmöer Straße Berlin 

In der Nacht auf den 04.11.2015 wurde in der Sporthalle des OSZ Marcel-Breuer-Schule im Prenzlauer Berg (Driesener Str. 22/Malmöer Str. 8-11) eine neue Notunterkunft für Flüchtlinge eröffnet. Seitdem werden rund 200 Flüchtlinge in der 2200 qm großen Sporthalle notuntergebracht. Die Sporthalle liegt nicht in der Zuständigkeit des Bezirks Pankow. Betrieben wird die Notunterkunft Malmöer Straße von der mitHilfe GmbH.

Meldet euch gern bei uns, wenn ihr euch an unserem Unterstützer*innenkreis beteiligen wollt oder Ideen und Angebote für die Unterstützung der Notunterkunft habt – für neuen Ansätze und Themen haben wir immer ein offenes Ohr!

ACHTUNG: Die Notunterkunft Malmöer Strasse in der Sporthalle Driesener/Malmöer Strasse wird demnächst geschlossen. Auch wenn die notdürftige Unterkunft damit bald beendet wird, benötigen die Flüchtlinge weiterhin Unterstützung durch euch. Insbesondere durch Kontakt zu deutsch-sprechenden Nachbarn und Unterstützer*innen, die die Flüchtlinge bei den ganz alltäglichen Hürden des Ankommens in Deutschland unter die Arme greifen wollen! Wir freuen uns auf eure Angebote und eure Mitmenschlichkeit. Wer mag, kann gern unserer Facebook-Gruppe beitreten und so ganz unkompliziert in Kontakt mit uns und den Flüchtlingen treten!

 

Kontakt Unterstützerkreis NUK Malmöer Straße

Bitte dringend vor einem Kontakt unsere Informationsseiten und die bereitgestellten Informationen studieren – die ein oder andere Anfrage kann dadurch sicher schon beantwortet werden und spart damit ein bisschen Zeit bei der Beantwortung durch uns:

 

Allgemeine Kontaktadresse

malmoeer@pankow-hilft.de   
Ideen und Angebote rund um die Kleiderkammer und Kleiderspenden malmoeer-kleidung@pankow-hilft.de
   
Anfragen und Angebote rund um Sprachkurse malmoeer-bildung@pankow-hilft.de
Anfragen und Angebote rund um Text-Übersetzungen und Dolmetscher-Aktivitäten malmoeer-uebersetzungen@pankow-hilft.de
Anfragen rund um Freizeitangebote (Filmvorführungen, Chor usw.) malmoeer-freizeit@pankow-hilft.de
Anfragen rund um Recht und die Rechtsberatung malmoeer-recht@pankow-hilft.de
   

 

 

Sachspenden für die Notunterkunft

Gern nehmen wir Sachspenden entgegen um die Geflüchteten mit jahreszeitlich geeigneter Kleidung auszustatten. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir aus Platzgründen nur die Sachen annehmen können, die aktuell benötigt werden. Sofern ihr etwas spenden wollte, schaut bitte auf die aktuelle Bedarfsliste der NUK Malmöer Straße.

 

Ehrenamtliche Mithilfe – Helfer in der NUK Malmöer Straße

Wir freuen uns über Menschen, die bei der täglichen Essensausgabe und in der Kleiderkammer unterstützen. Bitte nutzt für die Termin-Koordination der freiwilligen Helfer die unten stehenden Doodle-Listen zur verbindlichen Anmeldung. Solltet ihr noch nicht in der Malmöer Straße gewesen sein, meldet euch bitte zunächst über die oben angegebene allgemeine Kontaktadresse an.

Falls Ihr einen Termin kurzfristig nicht einhalten könnt, tragt Euch bitte aus, sendet uns eine E-Mail und/oder postet es in unserer Facebook-Gruppe, damit sich andere melden und eintragen können. 

 

Essenausgabe

KW 45 | Woche vom 07.11. bis 13.11.
KW 46 | Woche vom 14.11. bis 20.11.
KW 47 | Woche vom 21.11. bis 27.11.
KW 48 | Woche vom 28.11. bis 04.12.
KW 49 | Woche vom 05.12. bis 11.12.
KW 50 | Woche vom 12.12. bis 18.12.
KW 51 | Woche vom 19.12. bis 25.12.
KW 52 | Woche vom 26.12. bis 01.01.17

 

2017

KW 1 | Woche vom 02.01. bis 08.01.17

 

Kleiderkammer

Termine im November und Dezember


Sprachunterricht
 

Kurse im Dezember 2016

 

 

Geldspenden für die Notunterkunft

Die Arbeit vor Ort kann natürlich auch mit einer Geldspende unterstützen. Bitte nutzt dafür das Spendenkonto des Trägers der Notunterkunft – der mitHilfe GmbH (Informationen zu Spenden):

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN DE 69 1002 0500 0003 2392 00

BIC BFSWDE33BER

Vermerk: Malmoeer

 

 

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Euer Unterstützer*innenkreis NUK Malmöer Straße

Der Facebook Gruppe für die Notunterkunft Malmöer Strasse beitreten