Der Berliner Senat und die GESOBAU errichten im Ortsteil Rosenthal auf einer Brachfläche Rosenweg Ecke Kirchstraße eine Gemeinschaftsunterkunft für 250 Geflüchtete, die dort eine menschenwürdige Bleibe finden.

Die Unterstützungsgruppe Rosenthal möchte sie willkommen heißen und ihnen nach unseren Möglichkeiten die Hilfe geben, die sie zum Einleben wünschen.

Gleichzeitig laden wir unsere alteingesessenen Nachbar*innen dazu ein, zusammen mit uns offen auf unsere neuen Mitbewohner*innen zuzugehen.

Helfen Sie mit, indem Sie Ideen zur Unterstützung entwickeln.

Unsere Initiative, die Teil des Willkommensnetzwerks „Pankow Hilft!“ ist, freut sich über rege Beteiligung und wenn Sie helfen wollen kontaktieren Sie uns gerne über die E-Mail-Adresse:   rosenthal@pankow-hilft.de