Logo NEU ganz Klein

Wer wir sind?

Nachbar_innen der Erstaufnahme (Gemeinschaftsunterkunft) Strassburger Straße als ein Netzwerk aus ehrenamtlichen Menschen und Einrichtungen aus dem Kiez (privat und nichtkommerziell)

Was wollen wir?
  • bedarfsgerechte Unterstützung der Flüchtlinge, die in der Straßburger Straße leben
  • persönliche Kontakte, Hilfe und Begleitung für das Ankommen und Leben der Menschen hier im Kiez
  • Einbeziehung der Menschen in das soziale Leben im Kiez
  • verschiedenste Angebote und Projekte laufen, neue Ideen sind immer gefragt
  • Die Unterstützungsarbeit wird mit den Mitarbeiter_innen der Erstaufnahme Strassburger Straße eng abgestimmt.
 

Wo treffen Sie uns?

…immer am 1. Donnerstag eines Monats in der Fehrbelliner Straße 6 (Erdgeschoss) von 19 bis 21 Uhr.

Folgende Projekte werden im Moment durch den Unterstützer_innenkreis betreut.

 

Wie erreichen Sie uns?

Sprechen Sie uns persönlich in der Unterkunft an, fragen Sie die Mitarbeiter_innen oder schicken Sie uns eine Mail.

Unterstützer_innenkreis Strassburger Straße
Fehrbelliner Straße 6
10119 Berlin
Mail: Unterstützer_innenkreis Strassburger Straße

 

Informieren sie sich auf unserer Webseite.

 
Spenden

Geldspenden für psychosoziale Unterstützung und Rechtsberatung der Menschen an:

Empfänger: Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH Bank für Sozialwirtschaft | BLZ 100 205 00 | Konto 30 61 411

IBAN DE36100205000003061411 | BIC BFSWDE33BER

Verwendungszweck: Spenden Strassburger (ggf. mit Zusatz für etwas Bestimmtes)

Wenn Sie eine Spendenquittung wünschen, bitten wir Sie, Ihren Namen und Ihre Adresse dazu zu schreiben.

Was zur Zeit ausschließlich benötigt wird, finden hier:

buttonSachspenden